Immissionsschutz

Als öffentlicher und privater Träger sehen Sie sich in verkehrlichen und gewerblichen Projekten mit den stetig ansteigenden Erfordernissen des Immissionsschutzes konfrontiert. Hierbei gewinnen die Aspekte Schallschutz und Luftreinhaltung schon in frühen Planungsstadien zunehmend an Bedeutung, denn die gesetzlich vorgegebenen Grenzwerte sollten eingehalten werden.

HOFFMANN-LEICHTER bietet Ihnen immissionsschutzfachliche Beratungen beim Neu- oder Umbau sowie in der Genehmigungs- und Bauleitplanung oder zur Konfliktbewältigung. Die große Anzahl an immissionsschutzrechtlichen –  in Deutschland und der EU geltenden – Gesetzen, Bestimmungen und Richtlinien erfordern ein hohes Maß an Fachwissen und entsprechender Erfahrung. Zu unseren Aufgaben zählen die Ermittlung und Beurteilung schädlicher Umwelteinwirkungen durch Lärm, Luftschadstoffe und Gerüche. Hierfür erstellen wir das erforderliche Fachgutachten und stehen Ihnen als Ansprechpartner in allen immissionsschutztechnischen und -rechtlichen Fragestellungen zur Seite. Wir liefern Ihnen kundenorientierte Lösungsansätze in enger Zusammenarbeit mit Auftraggebern und Behörden.

Mit unserer Unterstützung gewährleisten Sie die rechtzeitige Berücksichtigung immissionsschutztechnischer Belange, sodass der Erfolg Ihres Projekts nachhaltig gesichert ist.