NEUStudentische Mitarbeiter:innen

Stellenangebot teilen  
PDF Download Download
Berlin Leipzig Dresden Verkehrswesen, Immissionsschutz Veröffentlicht am: 01.08.2022

Stellenbeschreibung:

HOFFMANN-LEICHTER steht für eine intelligente Verknüpfung aller Disziplinen der Verkehrplanung und des Immissionsschutzes sowie die Anwendung eines integrativen Ansatzes bei der Projektbearbeitung.

Ihre Tätigkeiten bei uns:

Im Bereich Verkehrswesen

  • Mitarbeit an interessanten Projekten im Bereich Verkehrsplanung, Straßenverkehrstechnik oder Straßenentwurf
  • Unterstützung bei der Berichtserstellung
  • Bearbeitung von Karten und Plänen
  • Durchführen von videounterstützten Verkehrszählungen

Im Bereich Immissionsschutz

  • Mitarbeit an interessanten Projekten im Bereich Schallschutz und Luftreinhaltung
  • Unterstützung bei der Projektarbeit, z.B. bei der Modellerstellung für Ausbreitungsberechnungen oder der Berichtserstellung
  • Bearbeitung von Schallausbreitungskarten und Plänen

Fachliche und persönliche Anforderungen:

  • Studium der Fachrichtung Verkehr oder Bauingenieurwesen bzw. Akustik oder Technischer Umweltschutz
  • Selbstständiges Arbeiten bei überwiegend freier Zeiteinteilung
  • Teamfähigkeit
  • Kenntnisse in Affinity und AutoCAD oder vergleichbarer Software sind von Vorteil, aber keine Bedingung

Eine Anstellung bei HOFFMANN-LEICHTER bedeutet nicht nur, in einer modernen und offenen Unternehmenskultur eine nachhaltige Mobilität der Zukunft mitzugestalten, sondern bringt auch viele persönliche Vorteile.

Die HOFFMANN-LEICHTER Ingenieurgesellschaft mbH vergibt weiterhin kontinuierlich Praktika in alle Leistungsbereichen, einschließlich Buchhaltung und Personalabteilung.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Dann möchten wir Sie kennenlernen.

bewerbung@hoffmann-leichter.de

HOFFMANN-LEICHTER
Ingenieurgesellschaft mbH
Freiheit 6
13597 Berlin

Erstkontakt auch ohne Unterlagen.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet Sicherheitslücken aufweisen kann, insbesondere, dass unverschlüsselte E-Mails unter Umständen von Unbefugten gelesen werden können. Gerne können Sie uns Ihre Bewerbung als passwortgeschützten Dateianhang senden oder uns Ihre Unterlagen per Post zukommen lassen.

Informationen zum Datenschutz und zum Umgang mit den personenbezogenen Daten, die Sie uns im Rahmen Ihrer Bewerbung zur Verfügung stellen, finden Sie in hier: Datenschutzhinweise für Bewerber:innen