Straßenentwurf

Ein intelligenter Straßenentwurf führt zu einem sicheren und leistungsfähigen Verkehrsablauf.

Download Infopaket

Voraussetzung dafür ist eine bedarfsgerechte Infrastruktur. Eine solche gilt es, durch Neubau, Ausbau und Erhaltung von Straßen und Verkehrsflächen zu gewährleisten. Dies ist angesichts des komplexen Zusammenwirkens von motorisiertem Individualverkehr, Fußgängern, Radfahrern und dem öffentlichen Personennahverkehr keine triviale Aufgabe. Hinzu kommt, dass Umweltbelange und die Art der verwendeten Materialien berücksichtigt werden müssen.

Unsere Spezialisten bei HOFFMANN-LEICHTER wissen um die Wechselwirkungen und entwickeln Lösungen, die auch wachsenden Anforderungen standhalten.

Neben dem eigentlichen Straßenentwurf werden auch die damit verbundenen Fachgebiete der Entwässerung, Beleuchtung und Ausstattung von Straßen kompetent integriert.

Projektmanager Straßenentwurf

Muraro Karsten
Muraro Karsten
Anders Michael
Anders Michael
Richter Matthias
Matthias Richter
Spitzer Thomas
Thomas Spitzer

HOFFMANN-LEICHTER
bietet Ihnen Leistungen in folgenden Bereichen:

Planung von Verkehrsanlagen

  • Autobahnen, Landstraßen, Stadtstraßen, Ortsdurchfahrten
  • Knotenpunkte mit/ ohne Lichtsignalanlagen (LSA)
  • Straßenraumgestaltung
  • Gebietserschließungen
  • Anlagen für Fußgänger- und Radverkehr
  • Anlagen für den ruhenden Verkehr, Stellplatzanlagen
  • Anlagen für den straßengebundenen ÖPNV
  • Entwässerungskonzepte
  • Schmutz-, Regen- und Mischwasserentsorgung (Rohrleitungen, Bauwerke)
  • Regenwasserversickerung (Mulden, Rigolen, Kombisysteme)
  • Regenwasserreinigung und -behandlung


Weitere Informationen finden Sie hier.

Planung von Entwässerungsanlagen

Planung von Straßenausstattung

  • Beleuchtung
  • Beschilderung, Wegweisung
  • Möblierung
  • Verkehrsanlagen
  • Medienplanung (sämtliche Ver- und Entsorgungsleitungen)
  • Freianlagen
  • Uferbefestigungen

Gebietserschließung

Mitwirkung bei Planungsverfahren

  • Raumordnungsverfahren
  • Linienbestimmungsverfahren
  • Planfeststellungs-/ Plangenehmigungsverfahren
  • Bebauungsplanverfahren
  • Verfahren zur Beteiligung der Öffentlichkeit (z. B. Diskursives Verfahren)
  • Begehungen zur Überwachung des verkehrssicheren Zustands
  • Visuelle Straßenzustandserfassung

Straßenzustands-
erfassung

Bodenmanagement

  • Bodenmengenoptimierung mit digitalem Geländemodell (DGM)
  • Altlastensanierung
  • Planung (Leistungsphase 1-7, HOAI)
  • Bauleitung (Leistungsphase 8 und Örtliche Bauüberwachung, HOAI)
  • Koordinierung der Planung und Bauleitung

Planung und Bauleitung von Anfang bis Ende

Zu unseren Leistungen im Bereich Straßenentwurf gehört auch die Projektsteuerung.
Darüber hinaus schaffen wir Schnittstellen zu unseren übrigen Leistungsbereichen wie der Verkehrsplanung, der Straßenverkehrstechnik und dem Immissionsschutz.

Für Sie bedeutet das ein hohes Maß an Synergieeffekten
durch die Bearbeitung verschiedener Themengebiete eines Projekts in einem Haus.

Hoffmann-Leichter Ingenieurgesellschaft
Deutschlandweit für Sie tätig!