Entwässerungs-
und Medienplanung

Wir unterstützen Sie bei der Erstellung von Entwässerungskonzepten und der Planung von Ingenieurbauwerken der Entwässerung.

Die Planung der Medienerschließung zwischen Gebäude und öffentlichen Versorgungsbereichen ist oftmals eine sowohl von den Planern der Gebäudetechnik als auch der Freianlagen gemiedene Lücke in der Planungskette. Insbesondere der Planung der Regenentwässerung kommt in Zeiten häufigerer Starkregenereignisse zunehmend Bedeutung zu. Aus dem Hochwasser- und Überflutungsschutz ergeben sich die Forderungen nach möglichst dezentraler Versickerung und nach ausreichenden Retentionsräumen, die durch die herkömmliche Außenanlagenplanung nicht gelöst werden.

Bei neuen Bauvorhaben ist daher bereits in einer sehr frühen Phase die Erstellung von Entwässerungskonzepten notwendig, um den gestiegenen Anforderungen zu entsprechen. Zusätzlich müssen neue Anforderung, wie die Begrenzung von Regenwassereinleitungen, berücksichtigt werden.

Mit HOFFMANN-LEICHTER schließen Sie erfolgreich diese Planungslücke, indem Sie für die außerhalb der Gebäude liegenden Medienleitungen je nach Erfordernis Planungs- oder Koordinierungsleistungen erbringen lassen.

Wir unterstützen Sie bei der Planung von Entwässerungskonzepten und der Ingenieurbauwerke der Entwässerung (Leitungsnetze, Schächte, Speicher-, Reinigungs- und Versickerungsanlagen) und stimmen die Leitungsführungen auf dem Grundstück mit den Versorgungsunternehmen und den übrigen Planungsbeteiligten ab.

 
Entwässerungs- und Medienplanung

Annett Nötzoldt
Annett Nötzoldt
Matthias Richter
Matthias Richter
Thomas Spitzer
Thomas Spitzer
Benjamin Schneider
Benjamin Schneider
Matthias Müller
Matthias Müller

HOFFMANN-LEICHTER erarbeitet für Sie:

  • Entwässerungskonzepte
  • Planung von Trink-, Schmutz- und Regenwasseranlagen
  • Planung von Anlagen des Regenwassermanagements
  • Überflutungsnachweise zum Schutz der Gebäude und Nachbargrundstücke
  • Koordinierte Leitungspläne aller Medien
  • Gutachten gemäß den Anforderungen zur Begrenzung von Regenwassereinleitungen bei Bauvorhaben in Berlin (BReWa-BE)
Hoffmann-Leichter Ingenieurgesellschaft
Deutschlandweit für Sie tätig!