Verkehrsgutachten zum Bebauungsplan 5-112VE in Berlin-Spandau

Auftraggeber:

META Immobilien GmbH

Auftragsort:

Berlin-Spandau

Bearbeitungszeitraum:

Juni 2017 bis August 2018

Beschreibung

Der Bebauungsplan 5-112VE im Berliner Bezirk Berlin-Spandau befindet sich in der Aufstellung. Das Plangebiet liegt westlich der Straße „Am Forstacker“ sowie östlich der „Hakenfelder Straße“. Das Umfeld des Plangebiets ist durch Wohnnutzungen geprägt. Die Entwicklung von schutzbedürftigen Wohnnutzungen sowie des Einzelhandels ist im Geltungsbereich des Bebauungsplans angedacht.

Hierzu wurde von HOFFMANN-LEICHTER ein Verkehrsgutachten erarbeitet. Neben diesem wurde auch ein Schallschutzgutachten erstellt.

Erbrachte Leistungen

Verkehrsuntersuchung

  • Ermitteln der bestehenden Verkehrssituation
  • Ermitteln des zukünftigen Verkehrsaufkommens
  • Ermitteln und Bewerten der Leistungsfähigkeit
  • Erstellen eines Untersuchungsberichts

 
Verkehrsplanung

Matthias Jakob
Matthias Jakob